skip_navigation

Studien der Universität Bern

SOPHIE & OPTIMIZE – Studien der Universität Bern zur Wirksamkeit von Online-Programmen zur Prävention und Behandlung Sozialer Ängste bei Jugendlichen und Erwachsenen

In der Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein leidet etwa jede 15. jugendliche Person unter Sozialen Ängsten. Weltweit leidet jeder siebte Mensch im Laufe seines Lebens daran. An der Universität Bern haben wir deshalb das Online-Programm SOPHIE zur Prävention und Behandlung von Sozialen Ängsten bei Jugendlichen sowie das Online-Therapieprogramm Shyne zur Behandlung von Sozialen Ängsten bei Erwachsenen entwickelt. Mit den dazugehörigen Studien möchten wir die Wirksamkeit und die Wirkmechanismen der Online-Programme untersuchen.

Zurück