skip_navigation

Neue Angehörigenberatungsstelle in Zürich

Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich verfügt über eine neue «Fachstelle Angehörigenarbeit», in welcher Angehörige in einem geschützten Rahmen beraten, vernetzt und sensibilisiert werden.

Unter «Angehörige» werden alle Bezugspersonen der psychisch Erkrankten verstanden. Eine Behandlung in unserer Klinik ist nicht Bedingung. Die Fachstelle ist werktags unter 058 384 38 00 oder über angehoerigenarbeitpukzhch erreichbar. Weitere Informationen finden Sie hier: Fachstelle Angehörigenarbeit - Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK)

Zurück
Angehoerigenarbeit.PNG