Angehörigengruppe Angsterkrankung und Depression

Angehörigengruppe Angsterkrankung und Depression

Die psychische Erkrankung eines nahestehenden Menschen bedeutet für Angehörige eine hohe emotionale Belastung.
Um die Grenzen der eigenen Belastbarkeit zu erkennen und die eigenen Interessen nicht aus den Augen zu verlieren, kann ein Gespräch unter Angehörigen helfen.
In einer Gesprächsgruppe erfahren Angehörige gegenseitige Unterstützung und können so Kraft tanken, Selbstsicherheit stärken und neue Perspektiven gewinnen.

Die Gruppe trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat in Rapperswil.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
Selbsthilfe St.Gallen und Appenzell
071 222 22 63 oder selbsthilfe@fzsg.ch

4. Oktober 202319:00 Selbsthilfe Rapperswil 8640 Rapperswil Selbsthilfegruppen SG

Dem Kalender zufügen