Herzlich willkommen beim Verein Netzwerk Angehörigenarbeit Psychiatrie

Erfreulicherweise hat die Angehörigenarbeit in der Psychiatrie während der vergangenen Jahre zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dieser Umstand ist umso mehr von grosser Bedeutung, da Angehörige von Menschen, welche an einer psychischen Erkrankung leiden, häufig verunsichert sind und sich dringende Fragen zu Krankheitsbildern und dem Umgang mit den Belastungen der Krankheit stellen.

Der Verein bezweckt die Vernetzung von  Fachleuten und Professionalisierung der Angehörigenarbeit in der psychiatrischen Versorgung. Er informiert über aktuelle Angebote für Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Die neue Broschüre des Netzwerk Angehörigenarbeit mit Informationen für Angehörige - jetzt herunterladen oder bei Ihrer Angehörigenberatungsstelle beziehen!

 Informationen für Angehörige

Neuigkeiten des Netzwerk Angehörigenarbeit finden Sie auch auf Facebook!

Kommende Veranstaltungen

23.10.2017, 19:30 Uhr

Depression, Burnout, Stimmungstief - besondere Zustände unseres Gemütes

Referat am Montag

Ort: St. Gallen, Bahnhofgebäude, 1. Stock, Zimmer 122

Details

24.10.2017, 18:30 Uhr

Informationsveranstaltung Psychose / Schizophrenie

Veranstaltungen der Angehörigenberatung UPD Bern 2017

Ort: Murtenstrasse 21, 3010 Bern, 3. Stock, Raum 302

Details

24.10.2017, 19:00 Uhr

Dienstagsreferat

Wenn Zappelphilipp und Träumerlein älter werden - ADHS im Erwachsenenalter

Ort: Psychiatrie-Zentrum Rheintal, Schlossstrasse 203A, 9435 Heerbrugg

Details

zum Archiv ->